Wie läuft eine solche Chakra-Behandlung ab?

 

Ich begebe mich in die Stille, dehne mein Energiefeld aus und trete dann in die Verbindung mit meiner geistigen Führung. Sobald ich eine gute, stabile Verbindung zwischen ihr und mir wahrnehmen kann, lade ich mein Heilungsteam ein, mitzuwirken. Dann gehe ich geistig die sieben Hauptchakren durch. Ich bin in der Lage die Chakren in Farben oder Figuren wahrzunehmen. Je nachdem wie die Chakren sich mir zeigen, weiss ich es zu deuten.

 

Ein Defizit/eine Blockade an den Chakren kann zb. Schlechte Laune, Krankheit, Reizungen, Erschöpfungszustände, Spannungen usw. erzeugen.

 

Das Ziel ist es alle Chakren in harmonischem Zustand und in vollkommener Übereinstimmung untereinander zu bringen.

 

Arbeit mit den Chakren kann folgendes bewirken

  •  Das körpereigene Abwehrsystem gestärkt wird
  • Der Kreislauf harmonisiert wird
  • Die Organe entgiftet werden
  • Die Durchblutung sich verbessert
  • Der Stoffwechsel aktiviert wird
  • Die Sauerstoffaufnahme sich erhöht
  • Die Funktionen der Organe verbessert werden
Vorgehen
Vorgehen

Mentale Gesundheit für Mensch & Tier
Alina Voger

Haldenstrasse 11
4806 Wikon


076 436 44 04
info@mentale-gesundheit.com